Low-dose-CT in amerikanischer Vorsorge-Leitlinie gegen Lungenkrebs (NSCLC / Bronchialkarzinom) empfohlen

Die amerikanische Gesellschaft für klinische Onkologie (ASCO) hat neue Leitlinien für das “Screening” (die Suche) auf/nach Lungenkrebs veröffentlicht. Eine Niedrigdosis-Lungen-Computertomographie (low dose CT, LDCT) wird als mögliche Vorsorge-Untersuchung für Raucher und gewisse Gruppen von Exrauchern im Alter von 55-74 Jahren empfohlen.

Comments are closed.